Das System

Das ForexRennen handelt vollautomatisch auf Margin mit Devisen.

Dazu lernt es aus mehreren Millionen Konstellationen, wie jeweils die darauffolgende Kursentwicklung war.

Im Betrieb wertet es regelmäßig das aktuell vorliegende Kursmuster aus und prognostiziert anhand der Erfahrung aus der Vergangenheit die künftige Entwicklung. Ist die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn hoch, so eröffnet es eine Position. Diese wird entweder geschlossen, wenn die Prognose für den weiteren Verlauf nicht mehr gut genug ist oder wenn die Prognose falsch lag und der Verlust zu groß wird.